• Komödie von Daniel Glattauer

    Regie Josef Newerkla

Die Wunderübung

Premiere: 6. März 2021

im Konzerthaus Weinviertel

basierend auf dem gleichnamigen Roman von Daniel Glattauer erschienen im Deuticke Verlag © Deuticke  im Zsolnay Verlag Wien 2006 für die Bühne eingerichtet von Daniel Glattauer und Ulrike Zemme Bühnenaufführungsrechte vertreten durch den Thomas Sessler Verlag GmbH Wien

Joana und Valentin sind ein Ehepaar in der Krise. Früher rasend verliebt, hat man sich zwischen Kindererziehung, Beruf und Alltag verloren. Wo ist das alles hingekommen? Die großen Gefühle? Man entschließt sich zur Paartherapie. Das Paar ist im fortgeschrittenen Kampfstadium und äußerst beratungsresistent. Der Therapeut bemüht sich, so gut es geht. Die Therapie scheint sinnlos, bis er sein letztes Ass aus dem Ärmel zieht: Die Wunderübung!
Ein Angriff auf die Lachmuskulatur

mit Thomas Sulak, Helfried Köppl und Angelika Girard

Regie: Josef Newerkla

Premiere: 6. März 2021

Beginn: 19:30 Uhr

Preise: Euro 19,-

Weitere Vorstellungen:

12., 13., 19. u. 20. März 19.30 Uhr und 21.März 16.00 Uhr,

Kartenvorverkauf:

Tickets können telefonisch unter +43 2956 2204-16 bestellt werden (Öffnungszeiten: Mo bis Do 8:00-12:00 und 13:00-16:00 Uhr, Fr 8:00-12:00 Uhr)

im Kartenbüro:

Gemeindeamt Ziersdorf, Hauptplatz 1, 3710 Ziersdorf
Mo bis Fr 8:00 bis 12:00 Uhr
gegen Voranmeldung: Mo von 16:00 bis 18:00 Uhr

oder office@konzerthaus-weinviertel.at

Jedermann

verschoben auf Sommer 2021 im Brandhof

Jetzt habet allesamt Achtung Leut
und hört was wir zu sagen haben heut!
Ist als ein geistlich Spiel bekannt,
wird all Orts ‚Jedermann’ genannt.
Doch jetzt soll Euch gewiesen werden,
das Corona erfüllt sein Werk auf Erden
unser Theater wird es diesen Sommer nicht aufführen
doch im Sommer 2021 dürft ihr es im Brandlhof ausspüren.